Studio Rotterdam
Architekturen Möbel Objekte

Chalet Rotkäppli

Der bestehende Blockbau stammt aus den 1930-er Jahren und wurde als einfaches Ferienhaus konzipiert. Der Wunsch der heutigen Eigentümerfamilien war es, die ursprüngliche Stube mit einem zusätzlichen Wohnraum zu ergänzen, ein zweites Bad zu erstellen und den nutzbaren Aussenraum zu erweitern. Die West-und Südfassaden wurden teilweise durchbrochen und zwei Volumen im Holzelementbau angefügt. Das Ziel dabei war, die ursprünglichen Gegebenheiten um zwei unterschiedliche Raumtypen zu ergänzen und neue Ausblicke auf die umstehenden Berge und den Heidsee zu eröffnen.

Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli
Chalet Rotkäppli